Udo Lindenberg Dr. Jekill Lyrics

sponsored links
Im Hotel Pazific
wohnt ein Mann - sehr chic
Sehr charmant, mit Grandesse
dirigiert er sein Business
Eine Ehre ihn zu kennen
Namen wollen wir nicht nennen
Nicht zu unterscheiden von 'nem besseren Herrn
wenn da nicht diese abgrundtiefen Nächte wären

Dann liegt er wach vom Heimweh gequält
denn etwas fehlt ...

Ja, mitunter
muß die Ratte wieder in den Gulli runter
Ja zuweilen, ja zuweilen
muß sie sich wieder in den Untergrund abseilen
Dem Abgrund in die Augen schauen
dem Wahnsinn einmal blind vertraun
Und das alles rattenbreit
und das nicht nur zur Weihnachtszeit
wie Dr. Jekill und Mr. Hyde!

Doch dann erscheint im Morgenlicht
wieder sein anderes Gesicht
Und Mr. Hyde - den gab's gar nicht

Im Hotel Pazific
wohnt ein Mann - sehr chic
Nadelstreifen - sehr elegant
hält er die Fäden in der Hand
Ist alles gemanaged und der Abend ist da
geht er zu Goffredo an die Bar
Er hebt galant das Glas und spricht:
Ein wirklich feiner Herr verleugnet seine
Herkunft nicht!

Also mix mir den Drink, den Zaubersaft
der das Gute will und das Böse schafft

Ja, mitunter
muß die Ratte wieder in den Gulli runter
Ja zuweilen, ja zuweilen
muß sie sich wieder in den Untergrund abseilen
Dem Chaos in die Augen schauen
dem Wahnsinn einmal blind vertrauen
Und das alles rattenbreit
und das nicht nur zur Weihnachtszeit
wie Dr. Jekill und Mr. Hyde!

Durch Katakomben ziht er dann
läßt sich treiben vom süßen Wahn
Dr. Jekll und Mr. Hyde

PS:
Wir sehen uns wieder beim jüngsten Gericht
Ein wirklich feiner Herr verleugnet seine
Herkunft nicht!!!
Und ewig rauscht die Linde Track Listing
CD 1
  • 1 Nana M.
  • 2 Riskante Spiele
  • 3 Die Polizistin
  • 4 Arschgesicht
  • 5 Ich schwöre
  • 6 Der frische Wind von Berlin
  • 7 Gutes tun
  • 8 Es bedeutet mir nichts mehr
  • 9 Dr. Jekill
  • 10 Hasse dich jetzt schon!
  • 11 Ich schwöre (Epilog)
  • Artists A to Z: