LaBrassBanda Jacqueline Lyrics

sponsored links
In deine Augn hat so a dunkles Feier brennt
I ho des Gfui ghabt das I di scho ewig kenn
Mir hamma so vui glacht, hamm sovui Bledsinn gmacht
Und I hob gmoand, das des fuer immer weida geht.

Jacqueline, die Zeit mit Dir war schoen
Moi Jacqueline, I muass jetzt leida gehn

I woas no ganz genau, wie mir uns troffen ham
Des fade Festl, wo ma ganz schnell obghaun san
Dann hob I di hoam bracht
Du hast an Kaffee gmacht
Die ganze Nacht samma do gsessn, Hand in Hand

Jacqueline, die Zeit mit Dir war schoen
Moi Jacqueline, I muass jetzt leida gehn

Was jetzat anders ist, des kann I gar net song
Mir wissen oi zwoa das des Verstehn net oiwei kloppt
Mir miassen weider ziang uns wieda selber gspuern
Kimm, lass des Feier wieda fuer die andern gliahn.
Jacqueline, konns selba net verstehn
Jo Jacqueline, lass mi bittschen gehn.
Europa Track Listing
Digital Media 1
  • 1 Tecno
  • 2 Jacqueline
  • 3 Holland
  • 4 Schweden
  • 5 Z’ spat dro
  • 6 Nackert
  • 7 Sarajevo
  • 8 Frankreich
  • 9 Russland
  • 10 Western
  • 11 Griechenland
  • 12 Vogerl
  • 13 Opa
  • 14 Hymne


  • Written by: Stefan Dettl, Andreas Hofmeir, Manuel Winbeck, Oliver Wrage, Manuel Da Coll
    Lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC, Universal Music Publishing Group

    Artists A to Z: