BAFF Lass mich dein sein Lyrics

sponsored links

Wir kennen uns schon lang, ich weiß gar nicht mehr
Wie es begann. Damals als du in den Blick rücktest
Dich zu mir bücktest, das kleine Kind dort ansahst und drücktest
Mann, war ich klein, doch du wusstest
Schon wer ich war, dir war schon klar, wer da hilflos vor dir lag
Bloß ich, ich wusste nicht, wer das wohl sein mag
Der da jeden Tag so nach mir guckte und sorgte
Dass ich die Steine nicht verschluckte
Du hast zugesehn, wie ich anfing zu gehen
Meine ersten Schritte machte, zum ersten Mal lachte
Das erste Mal Zeit auf dem Nachttopf verbrachte und wachte
Viele Nächte lang standst du an meinem Bett
Streicheltest mich schlafend mit deiner Hand
Die mich berührte, an die ich mich noch so gut erinner
Und die ich immer, immer wieder spürte
Lass mich dein sein!
Lass dich in mich hinein
Lass mich dein sein!
Lass mich in deinen Schein
Du warst dabei, als ich in die Schule kam
Das erste mal den Füller nahm und mit ner 5 nach Hause kam
Das war völlig logisch und klar
Dass du immer in der Nähe warst, wenn ich am Boden lag
Du gingst mit mir mit zur Hausmusik
Ich zitterte, ich kleiner Knirps, jedes Jahr die Grausmusik!
So oft erhobst du schützend die Hand
Als ich wieder mal mit Affenzahn an ne harte Wand gerannt bin
Und hin bin zu meinem Jugendschwarm, nen Korb bekam
Und wie ich hörte, dass die Leukämie meinen besten Freund zerstörte
Den Schmerz spürte. Da rührte sich zum ersten Mal ein Gefühl
Das ich nicht kannte. Du schienst mir plötzlich so fern
Das erste Mal gab es Fragen, warst du der Unbekannte?
Chorus
Was ist passiert? Mann oh Mann, bin ich schockiert!
Meine Standleitung zu dir ist plötzlich blockiert
Mir gefriert das Blut in meinen Adern, und ich bin isoliert
Ja ich fang an zu hadern, und alles, was da war
Alles was so klar war zwischen dir und mir
Ist plötzlich nicht mehr hier, oder doch?
Ich gerate ins wanken, Mann, ich falle in das Loch
Meiner eigenen Gedanken
Die Schranken meiner Fantasie, gehn sie runter? Gehn sie hoch?
Ich gehe in die Knie! Ja, was weiß ich noch?
Was weiß ich? Was heißt es? Wer beweist es?
Bist du denn fort? Mein Herz kommt nicht zu Wort
In mir tobt das Geschrei, plötzlich fühl ich mich frei...
Lass mich dein sein!
Lass einen Strahl von deinem Licht in mich hinein!
Lass uns nicht entzweien!
Lass mich in deinen Schein!
...ist der Sturm vorbei?
Ich bin nur noch leise. Halte inne auf der Reise
Ich tu nichts. Ich warte nur auf dich. Und erinner mich

Klangkörperkultur Track Listing
CD 1
  • 1 So ist es richtig
  • 2 Was hat'n die
  • 3 Lass mich dein sein
  • 4 Wofür hälst du mich
  • 5 Jedermann ist ich
  • 6 Ich bin der König
  • 7 Außerhalb
  • 8 Wir sind dabei
  • 9 Treffen der Generationen
  • 10 Nachtreffen
  • 11 Markenzeichen
  • 12 Der letzte Rest
  • 13 Wunder
  • 14 Jemand wie dich
  • Artists A to Z: