Baffdecks Totenwächter Lyrics

sponsored links

Verfolgt und gejagt wurdest du wie ein tier
Du hattest glück und konntest flieh´n und jetzt bist du hier
Sie erzählen von dem land in dem die freiheit regiert
Doch erst jetzt erkennst du schnell
Dass dieser traum nicht existiert
In eurem glauben an die grenzenlose einigkeit
Vernichtet ihr das gesetz und die gerechtigkeit
Ihr predigt verständnis, frieden und freiheit
Und verliert dabei die letzte menschlichkeit
-totenwächter einer längst vergangenen zeit!
Tag für tag schickt ihr auf`s neue
Menschen in den sicheren tod
Ihr illegalisiert, entrechtet und kriminalisiert
Mit allen mitteln seid ihr zur verteidigung bereit
Damit die festung des wohlstandes weiterhin bestehen bleibt
...und ihr da draussen in dieser sogenannten heilen welt
Zieht die decke über eure köpfe
Damit ihr die schreie nicht mehr hört
Legt euch selig hin
Und schlaft ruhig ein in eurem goldenen bett
Und hofft darauf, dass euch auch niemand weckt
Ohne eine warnung stürmen sie deine tür
Mit einem kalten lächeln steh`n sie plötzlich vor dir
Keine frage, kein wort, es genügt ein blick
Du weisst es ist vorbei, du musst in die hölle zurück!

Vergessene Träume Track Listing
CD 1
  • 1 Vergessene Träume
  • 2 Der Strom de Lebens
  • 3 Sonnenuntergang
  • 4 Die 2. Runde
  • 5 Zeitspiel
  • 6 Blutspur
  • 7 Es war einmal
  • 8 Stillstand
  • 9 Ohnmacht
  • 10 Schattenmensch
  • 11 Feigheit vor dem Feind
  • 12 Totenwächter
  • 13 Paul ist Tot
  • Artists A to Z: